SEK Einsatz in der Innenstadt

Derzeit läuft in der Krefelder Innenstadt ein Einsatz eines Sondereinsatzkommandos der Polizei. Die Philadelphiastraße wurde dafür gesperrt. Nach Medienangaben sollte ein Mann abgeschoben werden, anschließend flüchtete er in die Wohnung und drohte damit eines seiner Kinder aus der 3.Etage aus dem Fenster zu werfen. 

„Einsatz #Philadelphiastraße
Wir bitten um Verständnis, dass der Bereich auch für Fußgänger gesperrt ist. Demnach können die Anwohner derzeit nicht in ihre Wohnungen. Es besteht keine Gefahr für Dritte.

Weitere Infos folgen. #PolizeiNRW #Krefeld „

So die Polizei Krefeld auf ihren Twitter Account.