Angebohrte Gasleitung in Mehrfamilienhaus sorgt für Feuerwehreinsatz

BNK-PD// Die Feuerwehr Krefeld wurde am gestrigen Abend durch Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt alarmiert. Bei Bauarbeiten wurde eine Gasleitung im ersten Obergeschoss angebohrt. Die Feuerwehr schieberte die Leitung ab und belüftete das Gebäude. Durch den Entstördienst der NGN wurde anschließend das Gas im ersten Obergeschoss, komplett abgestellt.