Heimrauchmelder beim Hülser Heimatbund ruft Feuerwehr auf den Plan

BNP-PD// Einsatz für den Löschzug Hüls am heutigen Nachmittag. Während unserer Dreharbeiten für einen Bericht kam es in der Hülser Innenstadt zu einem Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Hüls. Grund für die Alarmierung war ein ausgelöster Heimrauchmelder im Gebäude des Heimatbunds. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, war kein Schadensmerkmal festzustellen. So beschloss man, auf eine Person zu warten, welche einen Schlüssel für das Gebäude besaß. Im Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, dass bereits kurze Zeit zuvor der Rauchmelder ausgelöst hatte und ausgeschaltet wurde. Warum er jetzt wieder auslöste ist unklar. Die Einsatzkräfte machten den Rauchmelder unschädlich. Weitere Maßnahmen mussten nicht getroffen werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bericht: BNK-Pressedienst   Bilder: Benjamin Lieb