Kaminbrand in Hüls

Am Mittwochabend wurde der Löschzug Hüls zu einen Kaminbrand Am Beckshof alarmiert. Beim Eintreffen schlugen bereits Flammen aus dem Kamin, umgehend wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und zwei Trupps unter Atemschutz in das Gebäude geschickt. Der Kamin wurde durch die Kräfte gekehrt und die Brandreste in Schuttmulden ins freie Gebracht und dort abgelöscht. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Desweiteren wird sich der Bezirksschornsteinfeger der Sache annehmen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.