Kuchen vom Kindertrödel für Einsatzkräfte

BNK-PD// Ein Großeinsatz wie der gestrige in Inrath ist äußerst anstrengend für die eingesetzten Einsatzkräfte. Oft wird bei längeren Einsätzen die Verpflegungsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes alarmiert um die Kräfte mit Kaffee, Snacks und etwas warmen zum essen zu versorgen. Für den Einsatz in Inrath wurde dies nicht angefordert, trotzdem rückte das DRK am Abend an. Mit dabei: Eine Kiste voll Kuchen.

Die Wasserwacht Krefeld veranstaltete nämlich am gestrigen Samstag ihren Kindertrödelmarkt, traditionell mit viel Kuchen. Bereits die leitende Notärztin, welche zu Besuch bei der Wasserwacht war und von dort aus zum Einsatz fuhr, brachte die erste Ladung an die Einsatzstelle. Am Abend gab es dann sowohl für die Helfer der Feuerwehr als auch die Kräfte der Notaufnahme im Krankenhaus den übrig gebliebenen Kuchen.

Pressesprecher und gestriger Abschnittsleiter Christoph Manten war sichtlich überumpelt. Er freute sich über diese Geste und auch wir sagen: Top Aktion!

Bericht: BNK-Pressedienst/ LG