Neues Katastrophenschutz-Löschfahrzeug geweiht – Brandheiß 2019

BNK-PD// Strahlender Sonnenschein sorgte am gestrigen Samstag für einen gut gefüllten historischen Marktplatz auf dem die Freiwillige Feuerwehr Uerdingen zu ihrem Event „Brandheiß“ eingeladen hatte. Neben den traditionellen Vorführungen von Fettexplosionen, den Wasserspielen und der Fahrzeugshow präsentierte sich in diesem Jahr auch die Freie Rettungshundestaffel Krefeld mit ihren Spürnasen. Doch das große Highlight an diesem Samstag war die Weihung des neuen Löschfahrzeuges, welches die Feuerwehr Uerdingen vom Land NRW erhalten hat. Frank Josef van den Rieth, der Feuerwehrseelsorger und Pfarrer, ist ebenfalls Mitglied beim Löschzug Uerdingen. Er übernahm die christliche Segnung mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr und einer Kübelspritze.

Das neue Löschfahrzeug gehört zu einer landesweiten Beschaffung von Katastrophenschutz-Löschfahrzeugen, welche vor allem bei Großlagen wie Unwetter und Hochwasser zur Einsatz kommen. Desweiteren sind die neuen Löschfahrzeuge umfangreich für eine Wasserförderung über längere Wegstrecken und die Flächenbrandbekämpfung ausgestattet.

Bilderstrecke: Das neue Löschfahrzeug wird geweiht

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bilderstrecke : Fettexplosion

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bilderstrecke: Brandheiß 2019

Diese Diashow benötigt JavaScript.