ots – Dachstuhlbrand in Tönisvorst – Schneller Einsatz verhindert Ausbreitung

Tönisvorst (ots)

Am heutigen 30. Juli 2020 wurden die beiden Löschzüge aus St. Tönis und Vorst um 19.03 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in die Hüserheide gerufen. Beim Eintreffen der 32 Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch unter dem Dach hervor. Schnell wurden zwei Löschtrupps unter schwerem Atemschutz in das Gebäude geschickt. Parallel dazu wurden vor dem Gebäude die Drehleiter und die Telekopmastbühne in Stellung gebracht, so dass die Dachpfannen zielgerechtet geöffnet werden und eine weitere Ausbreitung des Brandes auf den gesamten Dachstuhl verhindert werden konnte. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Quelle: ots/Feuerwehr Tönisvorst

Bild: BNK-PD/Archiv