Plastik-Wasserkocher auf heißer Herdplatte löst Feuerwehreinsatz aus

BNK-PD// Die Berufsfeuerwehr Krefeld wurde am heutigen Abend gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Hüls zu einem Wohnungsbrand in die Sankt Anton Straße alarmiert. Im 4. Stock eines Mehrfamilienhauses sollte es in der Küche brennen. Die Feuerwehr evakuierte die Bewohner des betroffenen und des angrenzenden Hauses und erkundete die Lage. In der Wohnung schmorte ein Kunststoff-Wasserkocher auf dem Herd. Die Feuerwehr entfernte den Wasserkocher von der heißen Herdplatte und belüftete die Wohnung. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.