Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Forstwaldstraße/Oberbenrader Straße

BNK-PD//Am Samstag Nachmittag kam es im Kreuzungsbereich Forstwaldstraße/Oberbenrader Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Ein schwarzer Skoda rammte dabei einen Kleinwagen im Heckbereich. Zwei Personen, darunter ein Kind, wurden dabei verletzt. Die Feuerwehr klemmte die Batterien ab und streute ausgelaufene Betriebsmittel ab. Die Polizei sperrte für die Unfallaufnahme die Forstwaldstraße in Richtung Krefeld. Zur Unfallursache konnten bisher keine Angaben gemacht werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bericht: BNK-Pressedienst/ L. Giesberts

Bilder: Alexander Forstreuter