Brennder Tannenbaum sorgt für Feuerwehreinsatz

Am Samstagabend gegen 19:50 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Krefeld ein Wohnungsbrand auf der Moerser Straße gemeldet. Umgehend alarmierte die Leitstelle die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Traar. Die erst eintreffenden Kräfte bestätigten das Feuer. Umgehend wurde ein Trupp unter Atemschutz in das erste OG geschickt. Dort brannte ein Tannenbaum in voller Ausdehnung, der Brand hatte bereits auf ein teil der Couch übergegriffen. Der Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Anschließend wurde das Brandgut aus der Wohnung gebracht und die Wohnung gelüftet.Die Bewohner wurden durch den Rettungsdienst betreut.

Beitrag:B.Lieb

Bilder:L.Giesberts 

Diese Diashow benötigt JavaScript.