#BrennpunktBlaulicht zu Gast beim Tierschutzverein

BNK-PD// Am Freitag drehte Blaulicht-News Krefeld erneut für die kommende Staffel von #BrennpunktBlaulicht. Diesmal führten die Dreharbeiten unseren Redaktionsleiter Leonhard Giesberts und Kameramann Alexander Forstreuter in das Krefelder Tierheim.

Das Krefelder Tierheim wird durch Tierschutzverein betrieben und finanziert sich hauptsächlich durch Spenden. Neben des Betriebs des Tierheims wird auch die Tierrettung für Krefeld vom Standort aus betreut. Genau für diese Aufgabe, hat der Verein einen neuen Tierrettungswagen angeschafft. Das Fahrzeug wurde ganz nach den Wünschen der Mitarbeiter gebaut.

Neben der Vorstellung des Fahrzeuges konnte sich das Kamerateam auch über die Arbeit im Tierheim informieren und sich alles anschauen.

Freut euch auf einen spannenden Einblick in die Welt des Tierschutzvereins.

Die neue Staffel #BrennpunktBlaulicht startet ab dem 03.01.2020 mit sieben neuen Folgen, welche im wöchentlichen Rhytmus erscheinen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bericht: BNK-Pressedienst

Bilder: BNK-Pressedienst// J. Lemke