Drei Verletzte nach Abbiegeunfall auf dem Nassauerring

BNK-PD// Am heutigen Morgen kam es auf der Kreuzung Nassauerring Ecke Kliedbruchstraße zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Der Unfall passierte, als ein Seat stadteinwärts fuhr und ihn der Fiat 500 beim Versuch von der Kliedbruch Straße auf den Nassauerring stadteinwärts abzubiegen, übersieht und rammt. Die Polizei sperrte den Nassauerring ab der Kreuzung Moerser Straße, dies sorgte für einen Rückstau im Berufsverkehr. Die Feuerwehr nahm die auslaufenden Betriebsmittel mit reichlich Bindemittel auf.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beitrag: L. Giesberts// BNK-Pressedienst