Mehrere Einsätze wegen Randalierer – zwei Beamte verletzt

Krefeld (ots) – Gestern Abend (27. Dezember 2018) randalierten voneinander unabhängig drei Männer (19, 26 und 41 Jahre alt), leisteten Widerstand gegen Polizeibeamte und bespuckten sie.

Im Zeitraum von 21:40 bis 23:15 Uhr kam es zu drei Einsätzen, bei denen jeweils ein betrunkener Mann randalierte. Alle Männer verhielten sich sehr aggressiv, schlugen und traten nach den Beamten. Eine Beamtin und ein Beamter wurden dabei leicht verletzt. In einem Fall wurden die Einsatzkräfte bespuckt.

Die Randalierer wurden in Gewahrsam genommen. Eine Ärztin entnahm Blutproben. Die Männer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte. (760)

Quelle: Polizei Krefeld