PKW nach Unfall auf Seite – 6 leicht Verletzte bei Unfall auf dem Deutschen Ring

BNK-PD// Am Samstag Abend kam es gegen kurz vor halb acht auf dem Deutschen Ring Ecke Tannenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW. Ein Mercedes rammte einen Kleinwagen auf der Beifahrerseite, so dass dieser auf die Seite kippte. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten sich alle sechs Betroffenen aus den Fahrzeugen befreien. Die Feuerwehr sicherte die beiden PKW ab und räumte die Fahrbahn. Die Polizei sperrte für die Zeit der rettungsdienstlichen Maßnahmen und der Unfallaufnahme den Deutschen Ring in Richtung Gladbacher Straße für ca. 30 Minuten. Eine Person musste mit leichten Verletzungen zur weiteren Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht werden. Im Einsatz waren der Rüstzug der Berufsfeuerwehr, ein Notarzt und drei Rettungswagen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.