Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Krefeld (ots) – Gestern (5. Januar 2019) verletzte ein Lkw-Fahrer beim Ausparken eine Frau leicht. Dabei stand er unter Drogeneinfluss.

Am Samstag um 10: 40 Uhr parkte ein Lkw-Fahrer rückwarts aus einer Parklücke auf dem Parkplatz von Aldi. Dabei touchierte er eine Frau, die ihren Wagen beladen wollte und verletzte diese leicht. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der LkW-Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Lkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (8)

Quelle: Polizei Krefeld